Abstimmungen

Abstimmungsempfehlung vom 13. Februar 2022

AVIVO Schweiz zu den eidgenössischen Abstimmungen vom 13. Februar 2022 JA zum Schutz der Kinder und Jugendlichen vor Tabakwerbung NEIN zum Bundesgesetz über die Stempelabgaben (StG) JA zum Massnahmenpaket zugunsten der Medien Kanton Baselland:JA zum Klimaschutz ...
Weiterlesen …

Abstimmungsempfehlung vom 27. November 2021

AVIVO Schweiz zu den eidgenössischen Abstimmungen vom 27. November 2021 JA für eine starke Pflege (Pflegeinitiative) JA zum Covid-19-Gesetz Kanton Basel-StadtJA zum ECHTEN Wohnschutz! Kanton BasellandJA zur Verlängerung des kantonalen Integrationsprogramms ...
Weiterlesen …

Abstimmungsempfehlung vom 26. September 2021

AVIVO Schweiz zu den eidgenössischen Abstimmungen vom 26. September 2021 JA zur Initiative «Löhne entlasten, Kapital gerecht besteuern» JA zur «Ehe für alle» (Änderung des Zivilgesetzbuches) ...
Weiterlesen …

Abstimmungsempfehlungen 13. Juni 2021

AVIVO Schweiz zu den eidgenössischen Abstimmungen vom 13. Juni 2021 JA zur Volksinitiative «Für sauberes Trinkwasser und gesunde Nahrung – Keine Subventionen für den Pestizid- und prophylaktischen Antibiotika-Einsatz» JA zur Volksinitiative «Für eine Schweiz ohne synthetische Pestizide» JA zum Covid-19-Gesetz ...
Weiterlesen …

Abstimmungsempfehlung 7. März 2021

AVIVO Schweiz zu den eidgenössischen Abstimmungen vom 7. März 2021 NEIN zum Verhüllungsverbot NEIN zum Bundesgesetz über elektronische Identifizierungsdienste (EID-Gesetz) Wahlen im Kanton Solothurn:Erneuerungswahlen für den Kantonsrat und Regierungsrat: Wählen Sie Personen, die sich für soziale Belange nicht nur mit ...
Weiterlesen …

Abstimmungsempfehlung 29. November 2020

Empfehlung von AVIVO Region Basel AVIVO Region Basel aktiv im Wohnschutz: NEIN zum «Wohn-Bschiss-Gesetz» Am 29. November 2020 stimmen wir über das sogenannte revidierte «Wohnraumfördergesetz (WRFG)» ab, welches der Grosse Rat vor einem halben Jahr beschlossen hat. Dieses Gesetz schützt ...
Weiterlesen …

Zur Abstimmung von Ende November über das «Gesetz über Wohnraumförderung»

Das vom Grossen Rat im letzten April verabschiedete «Gesetz über Wohnraumförderung» missachtet den Auftrag des Basler Stimmvolks. Dieses hatte im Juni 2018 die kantonale Initiative «Wohnen ohne Angst vor Vertreibung. JA zu mehr Rücksicht auf ältere Mietparteien (Wohnschutzinitiative)» haushoch angenommen, ...
Weiterlesen …

Abstimmungsempfehlung 20. November 2020

AVIVO Schweiz zu den eidgenössischen Abstimmungen vom 20. November 2020 Empfehlungen von AVIVO Schweiz zu den eidgenössischen Vorlagen: JA für verantwortungsvolle Unternehmen zum Schutz von Mensch und Umwelt (Konzernverantwortungsinitiative) JA zum Verbot der Finanzierung von Kriegsmaterialproduzenten Kanton Basel-Stadt:NEIN zum «Wohn-Bschiss-Gesetz» ...
Weiterlesen …

Erfreuliche Abstimmungsergebnisse

Wir freuen uns über die Annahme der zweiwöchigen Vaterschafts-Zeit und über die Ablehnung der Steuer-Vergünstigung für die Besserverdienenden. Leider hat es bei der Kampfjet-Vorlage nicht geklappt! Wir fordern, dass die Beschaffungs- und Betriebs-Milliarden nicht etwa bei den Sozialversicherungen eingespart werden ...
Weiterlesen …

Medienmitteilung: Unterstützung der Initiative des MieterInnen-Verbandes

AVIVO Region Basel, eine Organisation, welche sich für die Interessen von AHV- und IV-Rentnerinnen und Rentnern einsetzt, ruft dazu auf, die Initiative des MieterInnen-Verbandes zu unterschreiben. Denn viel zu viele Menschen erhielten in letzter Zeit die Kündigung. Sie sind Opfer ...
Weiterlesen …

Richtungsweisende Abstimmung

Für eine mieterfreundliche Wohnpolitik vom 10. Juni im Kanton Basel-Stadt Der grossartige Abstimmungssieg (4 X JA zum Mieterschutz) bringt eine Wende für die Mieter­Innen. Das Stimmvolk des Kanton Basel-Stadt hat sich überdeutlich für eine soziale und fortschrittliche Wohnpolitik ausgesprochen: Langjährige ...
Weiterlesen …

Resolution zu den Mieterschutzinitiativen

Am 19. April 2018, wurde an der Generalversammlung der Rentnerorganisation AVIVO Region Basel die beiliegende Resolution verabschiedet: «Im Kanton Basel-Stadt wird im Juni über vier Initiativen abgestimmt, bei denen es darum geht, dass das Mieten einer Wohnung erschwinglich ist und ...
Weiterlesen …