Kategorie: National

Stellungnahme von AVIVO Schweiz zum Wiederaufflackern der Coronavirus-Epidemie

vom Juli 2020 Nach der ersten Welle ist vor der zweiten Welle Das Virus ist noch da. Aber es ist nicht zu früh, eine erste Bilanz zu ziehen. Und die Ergebnisse dieser Evaluation lassen für eine zweite Welle noch nichts

Tagged with:

Programm 1. Mai 2020

Ab 10:00 Uhr 1. Bitte hängt etwas Rotes aus dem Fenster! 2. Macht Fotos mit euch und dem roten Stück Stoff! 3. Postet diese auf den Sozialen Medien als Zeichen der Solidarität (Hashtag: #WertvolleArbeitFaireLoehne) Wichtig: Bitte macht keine Gruppenfotos! 12:00

Tagged with:

13xAHV: Besser Leben im Alter

«Demo zum Start der Initiative für eine 13. AHV-Rente, 5. März auf dem Bundesplatz»   Gestern fand auf dem Bundesplatz eine kleine Demo statt, an welcher auch wir vertreten waren. Das Initiativkomitee, worin die AVIVO von unserer Schweizer Präsidentin Christiane

Tagged with: ,

Jubiläumsveranstaltung

Jubiläumsveranstaltung 70 Jahre AVIVO Schweiz – 70 Jahre AHV Am 30. Oktober kamen gegen 200 Personen ins Basler UNION, um zu feiern. Es sprachen Minka Hofer, Co-Präsidentin von AVIVO Region Basel, Christiane Jaquet, Präsidentin von AVIVO Schweiz, Christoph Brutschin, Professor

Tagged with: ,

Rede von Christiane Jaquet, Präsidentin von AVIVO Schweiz

Heute feiern wir das Jubiläum von 70 Jahre AVIVO und 70 Jahre AHV. Dass diese beiden Jubiläen zusammenfallen, ist kein Zufall. Denn diejenigen, welche die AVIVO gründeten, hatten einen langen Kampf geführt, bis endlich für die Alten und Hinterbliebenen eine

Begrüssungsrede von Minka Hofer

zur Jubiläumsfeier «70 Jahre AVIVO – 70 Jahre AHV» Liebe Gäste, liebe Freunde, liebe AVIVO Mitglieder Im Namen des Vorstandes der AVIVO Region Basel begrüsse ich Sie alle ganz herzlich zur heutigen Feier 70. Jahre AVIVO – 70 Jahre AHV.

Tagged with: ,

Heraufsetzung der Franchisen: gegen alle Vernunft und eine Hinterhältigkeit gegenüber den finanziell Schwachen und Kranken!

Die Versicherungslobby hat im National- und Ständerat zugeschlagen: Um die Versicherungen zu schonen, wurde beschlossen, dass die Patientinnen und Patienten, die Älteren, die Chronischkranken durch Erhöhung der Franchisen mehr an die Gesundheitskosten bezahlen sollen. Dieser Beschluss wurde gefasst, obgleich es

Seniorinnen und Senioren sagen Nein zur Selbstbestimmungsinitiative

Am letzten Freitag trafen sich die Delegierten der «Vereinigung aktiver Senioren und Selbsthilfe-Organisationen der Schweiz» VASOS in Bern. VASOS ist der grösste schweizerische Dachverband von aktiven nationalen, regionalen und lokalen Senioren- und Selbsthilfe-Organisationen. VASOS ist politisch unabhängig und konfessionell neutral.

NEIN zur antidemokratischen Initiative

mit dem irreführenden Titel «Schweizer Recht statt fremde Richter»! Seit unser Land die Europäische Menschenrechtskonvention unterzeichnet hat, kann der Gerichtshof in Strassburg angerufen werden, wenn das schweizerische Rechtssystem versagt. Für viele Menschen hat sich diese Absicherung des Persönlichkeitsschutzes als segensreich

Tagged with:

Finger weg von unseren Sozialversicherungen!

AVIVO Schweiz ist entsetzt über die massiven linearen Kürzungen der Sozialhilfe, wie sie in den Kantonen Luzern, Bern, Basel-Landschaft und Aargau vorgenommen wurden oder noch vorgenommen werden sollen, über die Absicht des Nationalrates, die Ergänzungsleistungen zu kürzen, über das Schüren

Tagged with: ,
Top