Kategorie: Region Basel

Rede von Christiane Jaquet, Präsidentin von AVIVO Schweiz

Heute feiern wir das Jubiläum von 70 Jahre AVIVO und 70 Jahre AHV. Dass diese beiden Jubiläen zusammenfallen, ist kein Zufall. Denn diejenigen, welche die AVIVO gründeten, hatten einen langen Kampf geführt, bis endlich für die Alten und Hinterbliebenen eine

Begrüssungsrede von Minka Hofer

zur Jubiläumsfeier «70 Jahre AVIVO – 70 Jahre AHV» Liebe Gäste, liebe Freunde, liebe AVIVO Mitglieder Im Namen des Vorstandes der AVIVO Region Basel begrüsse ich Sie alle ganz herzlich zur heutigen Feier 70. Jahre AVIVO – 70 Jahre AHV.

Tagged with: ,

Medienmitteilung: Unterstützung der Initiative des MieterInnen-Verbandes

AVIVO Region Basel, eine Organisation, welche sich für die Interessen von AHV- und IV-Rentnerinnen und Rentnern einsetzt, ruft dazu auf, die Initiative des MieterInnen-Verbandes zu unterschreiben. Denn viel zu viele Menschen erhielten in letzter Zeit die Kündigung. Sie sind Opfer

Louise Stebler

3. Juli 1924 – 12. Februar 2019 Im Alter von 94 Jahren ist Louise Stebler, die unermüdliche Kämpferin für die Anliegen der sozial Schwachen, für die Rechte der Frauen und für eine friedliche Welt sanft entschlafen. Louise war lange Jahre

Richtungsweisende Abstimmung

Für eine mieterfreundliche Wohnpolitik vom 10. Juni im Kanton Basel-Stadt Der grossartige Abstimmungssieg (4 X JA zum Mieterschutz) bringt eine Wende für die Mieter­Innen. Das Stimmvolk des Kanton Basel-Stadt hat sich überdeutlich für eine soziale und fortschrittliche Wohnpolitik ausgesprochen: Langjährige

Demenz!?

Wie gehe ich damit um? Was kommt auf mich zu? Gegen vierzig Leute folgten am 7. Juli den interessanten Ausführungen von Frau Beyeler, der Leiterin der Tagesstätte «Wirrgarten». Die meisten der geschätzt 150‘000 Dementen der Schweiz leben zuhause. Sie brauchen

Tagged with: ,

Resolution zu den Mieterschutzinitiativen

Am 19. April 2018, wurde an der Generalversammlung der Rentnerorganisation AVIVO Region Basel die beiliegende Resolution verabschiedet: «Im Kanton Basel-Stadt wird im Juni über vier Initiativen abgestimmt, bei denen es darum geht, dass das Mieten einer Wohnung erschwinglich ist und

Invalidenversicherung

Die schweizerische Invalidenversicherung (IV) ist eine staatliche und obligatorische Sozialversicherung und bildet zusammen mit der Alters- und Hinterlassenenversicherung (AHV) und den Ergänzungsleistungen die erste – staatliche – Säule des schweizerischen Dreisäulensystems. Die IV-Stellen erfüllen drei zentrale Aufgaben: Sie unterstützen die

Die Armutsfalle schlägt zu

Die Schere zwischen arm und reich öffnet sich immer mehr. Während 2004 die oberen Jahreseinkommen in der Schweiz durchschnittlich 150‘000 Franken im Monat betrugen, stiegen diese 2014 auf 184‘561. Im Gegensatz dazu nahmen die unteren Einkommen ab: statt 2004 8‘116,

Top